2014

Jahresinformation

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Abgabetermin für die Antragsunterlagen zum Graduierungsjahrgang 2014 steht vor der Tür!

Als Teilnehmer am GMVD Graduierungssystem möchten wir Sie mit nachfolgendem Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Fragestellungen zu Ihrer Graduierung auf dem Laufenden halten.

Abgabetermin für alle Graduierungsunterlagen ist in diesem Jahr: Samstag der 31. Mai 2014 (Posteingang)

Ihr persönlicher CCM Kontoauszug , auf dem Sie zu Ihrer Arbeitserleichterung alle bei uns registrierten Teilnahmen an GMVD Veranstaltungen bescheinigt erhalten, wird Ihnen in Kürze mit getrennter Sendung zugestellt.

Geschäftsstelle und Graduierungsausschuss stehen Ihnen wie bisher gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Dorsch
GMVD Geschäftsführer


Themenübersicht

1. Aktueller Stand des GMVD Graduierungssystems
2. Kurzbericht zur Überarbeitung der Graduierungsordnung 2014
3. Aktueller Handlungsbedarf - worum geht es?
4. Erforderliche Handlungsschritte - was ist zu tun?


1. Aktueller Stand des GMVD Graduierungssystems

Das GMVD Graduierungssystem hat 2013, im fünften Jahr des Bestehens und mit insgesamt rund 200 Verfahrensgängen die Phase der Systemeinführung planmäßig abgeschlossen.

Auch in diesem letzten Jahr der Einführungsphase ist kein größerer Anpassungsbedarf in der Graduierungsordnung mehr aufgetreten, sodass es im Wesentlichen bei der Ergänzung des Bewertungsverzeichnisses und einigen klarstellenden Überarbeitungen der Graduierungsordnung belassen werden konnte.

weiterlesen


a) Kurzbericht zum abgelaufenen Graduierungsjahrgang 2013
Insgesamt wurden 2013 rund 70 Graduierungsverfahren in den unterschiedlichen Ausprägungen durchgeführt.

weiterlesen


b) Erläuterungen zum bevorstehenden Graduierungsjahrgang 2014
Im Hinblick auf die ständig zunehmenden Herausforderungen des Golfmarktes besteht Einigkeit darüber („DGV-Programm 2018 / Baustein3 Management)“, dass den wachsenden Anforderungen des Golfmarktes vor allem auf den Golfanlagen vor Ort durch ein umfassend qualifiziertes Management begegnet werden muss. Der intensiven Aus- und Weiterbildung des Clubmanagements fällt somit zunehmend eine Schlüsselfunktion zu, damit u.a. die verbandsseits vorbereiteten Maßnahmen in den Clubs vor Ort auch wirksam umgesetzt werden können.

weiterlesen


c) Ausblick
Der Graduierungsausschuss betrachtet die systemische Entwicklung des Graduierungssystems bis auf Weiteres als abgeschlossen. Für das Jahr 2014 ist deshalb beabsichtigt, den Einstieg in eine verstärkte inhaltliche Arbeit zu finden sowie die Grundlagen für eine zunehmende Vernetzung der Teilnehmer untereinander zu legen.

weiterlesen


2. Kurzbericht zur Überarbeitung der Graduierungsordnung 2014

Die Graduierungsordnung ist erneut an vielen Stellen geringfügig, zumeist klarstellend überarbeitet worden. Im Wesentlichen soll hiermit besonders auf folgende Änderungen aufmerksam gemacht werden:

Wegfall der Übergangsbedingungen zur Implementierung langjähriger Berufsangehöriger /Quereinsteiger

weiterlesen


3. Aktueller Handlungsbedarf - worum geht es?

a) Der Regelfall: Aktualisierung Ihrer bereits bestehenden Graduierung
Nach den Graduierungsbedingungen müssen Sie regelmäßig, d.h. i. d. R. alle zwei Jahre nachweisen, dass Sie sich im Rahmen der Forderung nach „lebenslangem Lernen“ im ausreichendem Umfang beruflich weitergebildet haben.

weiterlesen

b) Der Karrierefall: Umstufung in die nächsthöhere Graduierung
Hat sich Ihre Laufbahn aufgrund von neuerworbenen Qualifikationen, Beruferfahrungszeiten etc. seit der letzten Graduierung grundlegend erweitert, kommt die Umstufung in die nächst höhere Graduierungsstufe in Betracht.

weiterlesen


4. Erforderliche Handlungsschritte - was ist zu tun?

Wesentliche Grundlage für die Erleichterung sind die Aktivitäts-Kontoauszüge für die besonders nachweisaufwendigen Bereiche „Fortbildung“ und „GMVD Verbandsaktivität und Sonstiges“, die dieses Mal den gesamten relevanten Graduierungszeitraum von 12 Monaten vollständig erfassen und Ihnen sowohl den erheblichen Schreib- als auch den Kopieraufwand für die geltend gemachten Veranstaltungen ersparen, soweit diese bei der Geschäftsstelle erfasst sind.

weiterlesen


Wichtige Termine 2014

Einsendeschluss der Graduierungsunterlagen 2014: Mittwoch, 31. Mai 2014 (Posteingang in der GMVD Geschäftsstelle).

Diesjährige Urkundenverleihung: Donnerstag, 18. September 2014 während des Golfkongresses in Nürnberg.

Sollten Sie einen Hotline-Termin benötigen, reservieren Sie diesen wegen der begrenzten Kapazitäten frühzeitig über die GMVD-Geschäftsstelle unter Tel.: 089 / 99 01 76 30.


Unser Service für Sie: FAQ & Hotline

Für Fragen vor und während des Graduierungsverfahrens stehen die Geschäftsstelle im Allgemeinen und die Mitglieder des Graduierungsausschusses im Speziellen, letztere im Rahmen besonderer Hotline-Termine, zur Verfügung.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig bei Bedarf einen der begehrten Termine bei der Geschäftsstelle!

Hilfreich kann auch die Lektüre unserer ausführlich aufbereiteten Internetseite im Bereich FAQ sein.

Gerne steht Ihnen wie immer auch die Geschäftsstelle mit Rat & Tat zur Seite.

Golf Management Verband Deutschland e.V. / GMVD Marketing GmbH

Isarstraße 3 (Eingang Am Georgenstein)
82065 Baierbrunn-Buchenhain

Tel. 089 / 99 01 76-30

Fax 089 / 99 01 76-34

Wir sind für Sie da

MO – FR: 08:30 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Unsere Ansprechpartner

Geschäftsführer: Andreas Dorsch

Assistent der Geschäftsführung: Michael Sälzler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Dr. Johanna Damm

"WIR BEWEGEN GOLF!"